RC Neptun > Startseite > Beitrag anzeigen

Ein Oktoberwochenende beim RCN

24.10.2018 19:29 von Isabelle Pignede

Trotz geringer Beteiligung (nur 10 % aller Mitglieder) wurde am Samstag die Bootshalle geputzt und zum Teil neu gestrichen. Alle Farbtöpfe wurden verbraucht und wir konnten uns an der gewonnenen Helligkeit erfreuen. Wir hoffen, dass auch andere Mitglieder es merken werden.

Nächstes Jahr wollen wir dann weiter streichen und würden uns freuen, wenn andere Mitglieder sich unserem Appell anschließen würden.

An dieser Stelle ein Dankeschön an Torsten, Karin und ihre Familie, Stephan, Erika, Tobias, Dieter Glötzel, Max, Lars, Marcel, Christine, Fangtong...und Leonie, die trotz Geburtstagparty (am Freitag hatte sie einen runden Geburtstag!) den Weg zum Neptun gefunden hatte.

Am Sonntag beim Abrudern waren wieder nur sehr wenige Mitglieder da (vielleicht war das Wochenende nicht so gut gewählt), aber dank dem neuen TU-Schnupperkurs war, wie man sieht, die Wiese voll. Alle Gig Vierer wurden gebraucht und trotz des historisch niedrigsten Pegels konnten wir zusammen rudern.

Danach trafen wir uns im Clubraum, wo uns ein leckeres Buffet erwartete. Es wurde viel über den Pegel diskutiert...

Jetzt wollen wir nur hoffen, dass der Herbst den ersehnten Regen bringt.

Zurück